Tutoren & ESA

Die Erstsemestertutoren und -tutorinnen (kurz Tutoren) sind deine Ansprechpartner während deiner Erstizeit und darüber hinaus. In der Erstiwoche erkennst du sie an den schwarzen Shirts mit buntem Logo und „Tutor“ auf dem Rücken.

Die Tutoren und Tutorinnen sind hauptsächlich für die Planung und Durchfürung der Orientierungstage und des Erstsemestereinführungsseminars zuständig. Zusätzlich dazu vermitteln sie dir Informationen zum Studium und teilen gerne ihre Erfahrungen.
Gleichzeitig ist die Tutorentätigkeit ein Softskillmodul, für das man nach erfolgreichem Abschluss 2 Creditpoints erhält. Voraussetzung dafür ist eine Schulung des Erstsemesterprojekts (ESP), die in Form eines Wochenendseminars stattfindet.

Da nicht nur Erstis, sondern auch Tutoren ein wenig Anleitung gut gebrauchen können, stellen wir jedes Jahr ein Erstsemesterarbeits-Team (kurz: ESA) zusammen. Dieses besteht aus dem sogenannten Erstsemester-Referenten, der ein gewähltes Mitglied des Fachschaftsrats ist. Er/Sie sucht sich zur Unterstützung ein paar Tutoren aus, die ihm bei der Rahmenorganisation der Erstiwoche und EES beiseite stehen.

Du hast Lust, selbst als Erstsemestertutor aktiv zu werden? Im Frühjahr informieren wir dich per Mail über den Start der Bewerbungsphase und freuen uns über deinen Besuch im FSR, um alles Weitere zu klären!