Hochschulwahlen 2021

Die Hochschulwahlen 2021 stehen an und wählen wird so einfach wie noch nie! So ein Online-Semester kann wohl doch Vorteile haben
Hier stellen wir euch die diesjährigen Kandidierenden für den FSR des Fachbereichs 5 vor. Weitere Fragen und teils detailiertere Beschreibungen findet ihr auf der Wahlwebsite

Wieso sollten wir im Mai überhaupt wählen gehen?
Selbst wenn die Hochschulpolitik als Ganzes erstmal schwer greifbar erscheint, sitzen hinter den Ämtern motivierte Studis, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eure Interessen zu vertreten.
Mit dem Fachschaftsrat hattet ihr sicher schon einmal Kontakt – sei es in der Erstsemesterwoche, bei Veranstaltungen, um Altklausuren zu erhalten, Fragen zu eurer Prüfungsordnung zu stellen oder weil ihr von einem Dozierenden unfair behandelt wurdet. Der FSR die erste Anlaufstelle bei Problemen.

Auch in diesem Jahr haben sich am Fachbereich 5 die meisten Kandidierenden aufgestellt. Diese tollen Menschen haben Lust, sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich für ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen zu engagieren, Ideen und Projekte umzusetzen.

Für die Fachschaftsarbeit gibt es keine Honorierung – das ist auch okay so. Eine hohe Wahlbeteiligung würde die Kandidierenden jedoch motivieren und zeigen, dass ihre Arbeit anerkannt wird. Im Endeffekt profitieren wir alle davon.
Bleibt gesund!

Kandidierende

An-Phong

An-Phong

Ich bin An-Phong 23 Jahre alt und studiere aktuell im 10. Semester Informatik (Ja studieren macht Spaß ^^).
Seitdem ich im zweiten Semester bin, habe ich begonnen mich als Ersti Tutor am Fachbereich zu engagieren. Da ich dabei immer große Freude verspürt habe, Studierenden zu helfen und sie näher kennenzulernen, engagiere ich mich noch immer gerne als Ersti Tutor. Dabei übernehme ich auch immer wieder gerne Verantwortung, weshalb ich die letzten beiden Jahre auch der Hauptverantwortliche für die Stadtrallye war.
Neben meinen Tätigkeiten als Ersti Tutor, bin ich auch Teil der aktuellen Fachschaftsrat Legislatur, die wegen Corona nun schon zwei Jahre lang andauert und habe dort die Ämter des zweiten IT-Referenten sowie des stellvertretenden Vorsitzenden inne.

Warum FSR?
Da ich ein gewähltes Mitglied der aktuellen Legislatur bin, möchte ich meine bereits gesammelten Erfahrungen in den neuen Fachschaftsrat einbringen. Insbesondere möchte ich meine Erfahrungen als aktueller stellvertretender Vorsitz nutzen, um als neuer Vorsitzender zu agieren.

Funfact:
Wusstet ihr, dass ich ein Feuermal habe und ich bin Vietnamese und kein Chinese

Inka

Inka

Hallo, ich bin Inka und studiere aktuell im vierten Semester Media and Communications for Digital Business. Neben meinem Studium bin ich als Erstitutor tätig.

Warum FSR?
Ich möchte mich innerhalb des Fachschaftsrates gerne um die Öffentlichkeitsarbeit kümmern, da ich in diesem Bereich in den letzten zwei Jahren einiges an Erfahrung sammeln konnte. Dies nicht nur über mein Studium, sondern auch durch meine Arbeit als Hiwi im Fachbereichsmarketing.

Funfact:
Ich nehme nicht gerne ein Blatt vor dem Mund und hinterfrage bevor ich entscheide.

Jan

Jan

Hey, ich bin Jan, 25 Jahre alt und ich studiere im 4. Semester Informatik.

Warum FSR?
Vor meinem Studium an der FH habe ich Erfahrungen in der Veranstaltungsplanung und -durchführung bei Festivals gesammelt und habe gemerkt, dass mir diese Aufgaben Spaß machen. Besonders dann, wenn man das Ergebnis sieht und (fast) alles so läuft wie geplant.
Seit dem zweiten Semester bin ich Teil des ESA-Teams und konnte bereits Erfahrungen in der Organisation der Erstsemester-Veranstaltungen und Koordination der Tutoren sammeln. Ich würde diese Erfahrung gerne mit in die Fachschaft nehmen, um dort gemeinsam mit dem Tutorenteam weiterhin eine schöne Erstizeit zu ermöglichen.

Funfact:
Ich arbeite viel lieber auf Papier als digital. Nur eine Frage kann ich mir nie beantworten: Block oder Heft?

Julian

Julian

Hallo liebe Studis,
ich möchte mich euch hier gerne etwas vorstellen, da mich (leider) einige bestimmt noch nicht kennen. Mein Name ist Julian Niklas Sielaff, ich bin 21 Jahre alt und studiere nun, nach zwei Jahren mäßig erfolgreichem Wirtschafts-Informatik-Studium, Informatik.

Warum FSR?
Ich engagiere mich sehr gerne ehrenamtlich und bin in meiner Freizeit auch beim Roten Kreuz tätig.
Manch einer von euch kennt mich vielleicht als Tutor, denn seit zwei Jahren bin ich bereits Tutor am FB5 und habe immer gerne die Erstiwoche mit organisiert.
Das letzte Jahr über war ich Hausprecher des Studentenwohnheims am Weißenberg, habe mich dort aber schon vorher häufig eingebracht. Da ich dort nun aber ausgezogen bin, konnte ich diese Ämter nicht weiterführen und möchte nun gerne Vorsitzender im FSR werden. Ich denke das ich meine Erfahrungen und Kompetenzen dort sehr gut einbringen kann und eine Bereicherung für die Fachschaft werden könnte

Lennard

Lennard

Hey, ich bin Lennard und studiere Informatik im vierten Semester. Wenn ich nicht gerade für die Uni arbeite, engagiere ich mich ehrenamtlich.

Warum FSR?
Beim FSR bin ich seit Beginn des letzten Jahres und würde mich freuen, dieses Jahr die Finanzen zu übernehmen.

Funfact:
Mein Nachname ist zur Zeit der Judenverfolgung entstanden und nächsten Monat habe ich meine 100. Blutplasma-Spende.

Luca

Luca

Hey, ich bin Luca, 22 Jahre alt, studiere im 4. Semester Informatik und stürze mich auch gerne mal 12 Stunden am Stück in ein Software-Projekt.

Warum FSR?:
Ich setze mich gerne für andere Studierende ein und hätte großes Interesse in der IT und Vorstandsarbeit im FSR anzupacken um uns allen ein möglichst faires und schönes Studium zu ermöglichen.

Funfact:
Ich habe (meines Wissens nach) jedes (im europäischen oder amerikanischen Markt) erhältliche Spiel der „The Legend of Zelda“-Reihe (die größten Titel sogar zu 100%) gespielt.

Marc

Marc

Hallo Ich bin Marc und studiere Informatik im 10. Semester. Ich hoffe, dass im Sommer die Ausgangssperre hinter uns liegt, denn ich wohne im Dachgeschoss.

Warum FSR:
Ich finde es sehr wichtig, dass die Belange aller Studierenden Gehör finden. Ich habe große Ohren und mindestens eines davon ist immer offen.

Funfact:
Ich habe auch vor Corona noch nie einen Friseur besucht. Wie viel ich in meinem Leben dadurch gespart habe, könnt ihr selbst ausrechnen.

Marcel

Marcel

Hallo, mein Name ist Marcel, ich bin N+1 Jahre alt und ich studiere im 12 Semester Informatik.

Warum FSR?
Ich habe mich schon früh in den verschiedensten Vereinen engagiert, besonders die Punkte Organisation und Planung liegen mir dabei sehr. Gerne möchte ich meine Erfahrungen weitergeben und selbst noch etwas dazu lernen.

Funfact:
Ich bin 2,05 m groß und habe Schuhgröße 53

Nico

Nico

Hallo liebe Studierende,
mein Name ist Nico ich bin 25 Jahre alt und studiere Informatik im 4. Semester.

Warum FSR?
Da ich erst seit Mitte März in der Fachschaft aktiv geworden bin, habe ich leider noch nicht so viel Erfahrung mit Gremienarbeit der FH sammeln können.
Dementsprechend spielt es für mich auch keine Rolle, ob ich mich jetzt als freies oder gewähltes Mitglied für die Fachschaft engagiere, macht für mich keinen Unterschied.
Derzeit habe ich keine Präferenz für ein bestimmtes Amt und arbeite mich gerne in verschiedene Bereiche ein, um Erfahrungen zu sammeln.
Mein persönliches Interessenfeld liegt vor allem in der Förderung der Vernetzung und des Austauschs der Fachschaften, Professor:innen und Student:innen untereinander.

Patrik

Patrik

Hey Hi Ho, ich bin Patrik 23 Jahre alt und studiere Informatik im 6ten Semester.

Warum FSR?
Ich bin im vierten Semester Erstsemestertutor geworden und habe dort den Discord Server zusammen mit Titus aufgebaut. Generell bin ich dort mehr in Berührung mit der Fachschaft gekommen und hab mich da bereits angefangen für die Fachschaftsarbeit zu interessieren. In der Erstsemesterwoche habe ich gemerkt, wie viel Spaß es mir macht den Erstis bei ihrem Studieneinstieg zu helfen – sei es bei allgemeinen fragen oder Technischen Support. Gerne würde ich dies als FSR Referent weiter fortführen.

FunFact:
Mit einem Trichter trinkt es sich schneller

Simon O.

Simon O.

Hey ich bin Simon Ostendorf, 19 Jahre alt und studiere im 2. Semester Informatik.

Warum FSR?
Bin hilfsbereit und würde mich gerne für andere Studierende einsetzen, war bisher schon in FSR Meetings und finde sie interessant.

Funfact:
Ich mache sonst viel ehrenamtliche Arbeit und würde im FSR gerne den Job des IT-Referenten übernehmen, da ich mich seit Jahren schon mit IT-Infrastruktur und Servern beschäftige.

Simon S.

Simon S.

Heyho, ich bin Simon Schleck, 23 Jahre alt und studiere im 6. Semester Wirtschaftsinformatik.

Warum FSR?
Ich bin seit meinem Studienanfang als Erstitutor an der Fachschaft tätig und habe durch die schöne Zeit gemerkt, dass ich super gerne neue Leute kennenlerne und diesen gerne helfe, sich an unserer Hochschule gut zurechtzufinden. Da ich auch seit Jahren Mitglied in einem Studentenverein bin und Erfahrung in der Veranstaltungsplanung, sowie -durchführung sammeln konnte, würde ich diese Kenntnisse gerne verwenden um unsere Fachschaft als Kulturreferent mitzugestalten.

Funfact:
Ich kann einen Liter Bier in unter 15 Sekunden wegschlecken

Titus

Titus

Ich bin Titus, studiere Informatik im siebten Semester und habe mich in den letzten drei Jahren schon in der Fachschaft und als Tutor engagiert.

Warum FSR?
Um unsere Fachschaft weiter mit zu gestalten und die Interessen dieser weiterhin zu vertreten.

Yannik

Yannik

Hey Hey Hey,
Ich bin Yannik, mittlerweile 22 Jahre alt und Studiere Informatik im 6. Semester.

Warum FSR?
Ich bin jetzt seit dem 2ten Semester aktiv im Fachschaftsrat und habe sowohl Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit als auch im Management gesammelt. Ich hab Spaß daran, Leuten zu helfen, sei es nur Altklausuren zu senden. Deshalb möchte ich mich nach den 2 Jahren gerne mehr auf die Vernetzung und den Meinungsaustausch innerhalb unseres und mit anderen Fachbereichen konzentrieren, um die Meinungen der Studierenden besser zu vertreten.

Funfact:
Auf meiner Erstifahrt hat es nicht mal länger als 45 Minuten gedauert, dass ich mir ein Stück aus meinem Zahn rausgehauen habe. Manchmal fühlt man Flunky Ball einfach zu sehr..

Yannis

Yannis

Mein Name ist Yannis, bin 23 Jahre alt und studiere im 2. Semester Informatik.
Vor dem Studium habe ich den ITA gemacht und arbeite seitdem als Systemadministrator.

Warum FSR:
Eigentlich habe ich mich von Anfang an für Hochschulpolitik interessiert. Allerdings habe ich erst gegen Ende meines 1. Semesters erfahren wie man sich als Student einbringen kann und was für Gremien es gibt.
Weil Yannik im FSR ist (und auch hoffentlich bleibt ) sowie beim AStA tätig ist habe ich mich bei ihm über die Hochschulpolitik informiert und erst überlegt mich für den AStA zu bewerben.
Allerdings hatte ich mich dann doch umentschieden und wollte erstmal eine Stufe tiefer einsteigen.
Eine bestimmte Position im FSR schwebt mir nicht vor obwohl sich IT-Referent interessant anhört.