Ergebnis der Hochschulwahlen 2021

Danke euch!♥️
Auch wenn wir die höchste Wahlbeteiligung haben, ist sie dennoch sehr niedrig.
Falls ihr mehr von uns erwartet/wünscht, auch der neue FSR wird für euch immer ein offenes Ohr haben. Schreibt uns gerne eine Mail, kommt auf unseren Discord oder schaut Mal bei einer Sitzung vorbei☺️
Ergebnisse findet ihr auf der Wahlen Seite des AStAs!
Desweiteren bleibt gesund!🍏

Hochschulwahlen 2021 – Jetzt wählen!

Die Hochschulwahlen 2021 stehen an! Wir hatten bereits vor ca. 1 Woche bereits die Kandidierenden für den Fachschaftsrat vorgestellt. Jetzt habt ihr die Möglichkeit einer dieser 15 Personen für euren FSR zu wählen. Das Ganze geht auch in nur 10 Sekunden!
Auch bei den Hochschulwahlen gilt: „Wer nicht wählt, darf nicht jammern“

Falls ihr euch denkt, dass ihr keine Stimme für Kandidierende abgeben wollt, die ihr nicht kennt, könnt ihr ab heute Abend bis Freitag auf dem AStA Server vorbeischauen. Dort werden die Kandidierenden unseres Fachbereiches für den Fachschaftsrat, des Studierendenparlaments, als auch der anderen Fachbereiche, von 18:00Uhr – 20:00Uhr für eure Fragen bereitstehen. Jedoch wird nicht jeder Kandidierende, jederzeit erreichbar sein.
Direkte Fragen könnt ihr hier stellen.

Wahlseite
Wähler-ID & Passwort: Schaut euch die letzte Mail des AStAs an (Absender: Wahl@) , dort findet ihr eure Zugangsdaten

Danke für eure Aufmerksamkeit, bleibt gesund!

Hochschulwahlen 2021

Die Hochschulwahlen stehen an!
Wir wollten euch einmal die Kandidierenden vorstellen. Wählen wird so einfach wie noch nie, ihr könnt online ein Kreuzchen setzen vom 17.Mai – 21.Mai.
Wir würden uns freuen, wenn der Fachbereich 5 nicht nur die meisten Kandidierenden hat, sondern auch die größte Wahlbeteiligung .
Bleibt gesund!

Lernräume Discord

Die vorlesungsfreie Zeit beginnt und somit rückt die Klausurphase immer näher. Wenn ihr möchtet, könnt ihr nun Lernräume in unserem Discord erstellen.

Ihr drückt einfach auf Lernraum erstellen und ein temporärer Sprach- und Textchannel wird erstellt. Dieser ist öffentlich, sodass jeder euer Freunde reinjoinen kann. Wir bitten euch darum, die Leute innerhalb der Räume in Ruhe zu lassen und nicht einfach reinzugehen, um zu stören, fragt vorher, falls ihr mitlernen wollt. (Das geht auch an Tutoren)
Ziel ist es, Lerngruppen zu bilden, was wir euch ans Herz legen wollen. Zusammen lernt man besser.

Ebenso wollen wir zusammen am 30.01. ein wenig Gemütliches (beisammen) sein feiern.
Falls ihr also nichts vorhabt, kommt abends gerne mal dazu. Ein paar Minispiele und nett Unterhalten ist geplant. Um 20Uhr gehts im Discord los, der Channel ist nicht zu übersehen.

Ansonsten wünschen wir euch viel Erfolg bei den Klausuren!

FSR5 auf Discord

Hello there!

Nachdem wir mit dem Projekt "Online Erstiwoche" gut gefahren sind, wollen wir nun unseren Server für den ganzen Fachbereich öffnen!

Vorab

Der ganze Discord Server ist noch in Bearbeitung. Wir wechseln von Phase 0 in Phase 1, indem wir den Server nun für alle öffnen. Ziel ist es nun, die Server Struktur zu überarbeiten, wie:

  • Private Channel
  • Themen-Sektion (z.b. Computer, Kochen etc.)
  • Modul- und Semesterchannel

Ebenso ist derzeit ein Strike-System in Bearbeitung, damit User, die sich nicht an Regeln halten, abgemahnt werden.

Hilfe

Auf dem Server sind bereits alle FSRler und viele Erstsemestertutoren, die euch bei bestimmten Fragen bezüglich Discord helfen können (egal, welches Semester). Die meisten Fragen nach der PO, Probleme mit dem Studiengang etc. beantworten immer noch wir. Wenn Tutoren auf dem Server sind, pingt diese BITTE NICHT einfach an, falls ihr fragen bezüglich Fächern habt. Die Tutoren sind meist „nur“ Erstsemestertutoren, KEINE Fachtutoren!
Gerne könnt ihr nach euren Fächern pingen und nach Hilfe fragen.

In Planung

Neben der kleinen Liste oben sind noch viele andere Ideen im Raum. Updates bezüglich diese bekommt ihr meist auf unseren Social Media Kanälen oder auf Sitzungen des FSR’s zu hören.

In einer Woche vor einem Jahr fand das alljährliche Glühwürmchentreff statt, wo der Fachbereich sich auf dem Weihnachtsmarkt getroffen hat, um gemeinsam etwas Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Corona hat diese alljährliche Veranstaltung natürlich komplett zu Nichte gemacht. Um wieder zusammen Zeit zu verbringen, planen wir, kleine Events über Discord zu veranstalten. Eine (W)Lan Party, Talentshow oder ein Hackathon sind die Ideen, die derzeit im Raum stehen. Falls ihr Ideen habt, gerne her damit.

Die Arbeit dahinter

Es existiert nun eine Arbeitsgruppe, inklusive unseren IT-Referenten, die sich explizit um diesen Server kümmern. Zurzeit beruht diese Arbeitsgruppe aus 4 Studierenden, wo von 3 sich mit der Programmierung beschäftigen – ehrenamtlich. Das heißt, die komplette Freizeit fließt in dieses Projekt, weshalb wir darauf hinweisen möchten, dass nicht immer alles zu 100 % klappt oder Probleme von jetzt auf gleich gelöst werden können. Wir bitten um Verständnis, falls euch Rechte fehlen oder irgendwelche Fehler auftreten. Es existiert ein #feedback Channel, wo ihr euch immer melden könnt!

So und zu guter Letzt einmal der Link zu Discord. Wir freuen uns auf euch!

Digitale Erstiwoche 2020

Vorbereitung

Heute vor zwei Wochen hat die Erstiwoche 2020 angefangen. In diesem Jahr ist alles anderes als sonst. Wir mussten von unser zuerst geplanten und erhofften Teil Präsenz Veranstaltungen absehen und uns nur auf die online Erstiwoche einstellen.
Für uns Tutoren war dies ein nervenaufreibender Akt. Noch nie gab es eine online Erstiwoche. Noch nie gab es einen Tutor, der seine Erfahrungen dies bezüglich teilen konnte. Die Angst, dass eine online Erstiwoche fehlschlägt, wuchs …

Start

Der 30.10 startete direkt mit technischen Schwierigkeiten. Die geplante Vorstellungsrunde des FSRs – geplagt von Internetproblemen. Der Stream musste von mehreren Tutoren gleichzeitig gestreamt werden, damit alle Erstis den Stream auch sehen konnten.
Trotz anfänglicher Schwierigkeiten waren viele Erstis bei der Fragestunde dabei und haben danach im Discord zusammen mit den Tutoren noch etwas gequatscht oder gezockt. Die ersten Kontakte wurden geknüpft und die Motivation auf den Spieleabend stieg.

Spieleabend

Der Spieleabend war nun die Generalprobe (die abseits von den technischen Problemen) für uns Tutoren, ein voller Erfolg war! Wir hatten unglaublich viel Spaß mit euch Spiele zu spielen wie: „Hol eine Suppenkelle ran“ und der nächste bringt seine halbe Küche mit. Der andere zeigt eben sein Fahrrad, welches mitten in seiner Wohnung steht – so viel skurriles Zeug, alles online – damit haben wir nicht gerechnet!

Bilder

Hier findet Ihr einige Bilder von den Spots der Onlinestadtrallye.
Bezüglich der online Stadtrallye möchten wir unserem Sponsor Flaixible danken! Ohne die Bereitstellung von mehreren 10 GB SIM-Karten wäre die Umsetzung so nicht möglich gewesen. Vielen Dank!

Kritik!

Falls Ihr Kritik habt, die Ihr gerne loswerden möchtet, sendet uns gerne eine Mail. Hier findet Ihr einen Link zu unserem Kontaktformular. Ihr dürft gerne auch sagen, was absoluter Mist war. Gerade das Brauchen wir, damit wir es beim nächsten Mal besser machen können.

Danke!

Zum Schluss wollen wir natürlich Euch danken. Nur durch Eure Teilnahme und Eure Motivation konnten wir so eine schöne Ersti Woche zusammen erleben! Wir hatten super viel Spaß! Wir danken Euch für eure Geduld, eure Motivation und euren Support <3. Wir hoffen euch auch bald offline kennen lernen zu dürfen! In dem Sinne, bleibt Zuhause, damit wir uns schneller im Reallife sehen können!

Folge #8
Die Erstiwoche 2020

Das erste Erstiwochenende steht an und ihr habt keine Lust auf morgen zu warten?
Vielleicht hilft euch ja die neue Podcast Folge von Tobi & Michi, um die Zeit ein wenig zu überbrücken. In dieser Folge geht es um unsere Erstiwoche die dieses Jahr komplett online stattfindet. Dies ist aber kein Grund die Köpfe hängen zu lassen, das Tutorenteam hat einiges geplant für die diesjährigen Erstis. Was genau in diesem Jahr auf euch zukommt und wo Tobis Leistungsgegend ist, erfahrt ihr in dieser Folge mit Tutoren-Häuptling Caro Arndt.
Den Podcast findet ihr überall wo es Podcasts gibt!
Zum Beispiel hier:
Spotify
Apple

Folge #7
Warum unsere Tutoren so abgespaced sind

Neue Erstis? Dann kann man doch auch eine neue Podcast Folge rausbringen!
In dieser Folge ist viel vom ESA-Team die Rede, das hat aber mit dem Weltraum wenig zu tun, sondern steht für ErstSemesterArbeit. Mit Caroline Arndt hatten Tobi & Michi unsere aktuelle Erstsemesterreferentin zu Gast und sie erzählt ihnen in dieser Folge, was ihr Team genau macht, wie eine Erstiwoche in Nicht-Pandemie-Zeiten abläuft und warum es sich lohnt, Tutor zu werden und wie das funktioniert. Außerdem erfährt Tobi nach nur sieben Folgen endlich, wie unser Podcast zu seinem Namen gekommen ist.
Falls ihr noch weitere Fragen bezüglich der Erstiwoche habt, schreibt uns gerne eine Mail.
Den Podcast findet ihr überall wo es Podcasts gibt!
Zum Beispiel hier:
Spotify
Apple

Zeitplan für die Erstiwoche

Die Erstiwoche rückt näher und findet in diesem Jahr etwas abgewandelt statt – und zwar an zwei Wochenenden! Der Zeitplan
Aufgrund von Covid-19 wird der Großteil der Veranstaltungen online stattfinden. Davon lassen wir uns aber natürlich nichtunterkriegen und geben unser Bestes, unseren Erstis den Einstieg ins Studium zu cool wie möglich zu gestalten

Höhere Mathematik Vorkurs

Der zweiwöchige HöMa Vorkurs hat heute (14.09.2020) begonnen. Hier könnt ihr eure Mathematik Kenntnisse auffrischen und Stoff wiederholen, den ihr in der Schule vielleicht nicht so ganz verstanden habt. Wir empfehlen allen (Wirtschafts-)Informatikern und Elektrotechnikern, am HöMa Vorkurs teilzunehmen. MCDler bleiben hingegen von HöMa verschont

Der Vorkurs findet sowohl vor Ort, als auch online statt. Falls ihr vor Ort teilnehmen wollt, müsst ihr euch anmelden.
Für weitere Informationen sucht bitte Professor Hoevers Informationswebsite auf.